20. Oktober 2010

Lange Nacht der Ohren:
vorgezogene Halloweenparty nicht nur für Nerds

Filed under: Klangblog — Schlagwörter: — VSz | Klangverführer @ 11:24

Nächstes Wochenende schon was vor? Klar, werden Sie sagen. Hexenperücke, Monstermaske und Kunstblutbeutel liegen längst bereit, Kürbisbowlezutaten sind gekauft, Fledermausdeko ist am Start – schließlich ist am Sonntag Halloween! Bevor Sie sich begeistert in das geisterhafte Treiben stürzen, möchte ich Ihnen aber die Nacht vor dem Einunddreißigsten ans Herz legen, die ihrerseits für Gänsehaut sorgt, allerdings eher aufgrund wohliger Schauer, die sie uns durch den Gehörgang rieseln lässt und über den Rücken jagt.

Hier nämlich findet nichts Geringeres statt als die dritte Lange Nacht der Ohren. Acht Berliner Hifi-Händler haben sich zusammengetan, um ihr Publikum bis Mitternacht mit „Musikgenuss pur“ zu verführen – „Gänsehaut, Leidenschaft, Hingabe“ garantiert. Und was zunächst aussieht wie eine Insider-Veranstaltung für die Hifi-Freaks der Hauptstadt, verspricht auch für den Otto-Normal-Hörer interessant zu werden.

So beispielsweise kann man unter dem Motto iPod goes HiFi wirklich guten Klang selbst für iPod & Co. entdecken; dem Revival der guten alten Schallplatte – die auch schon mal dem Blindvergleich mit CD und Streaming standhalten muss – Respekt zollen und live dem Saxophonisten Joe Kucera und dem Sänger/Gitarristen Jesse Ballard lauschen.

Von 17:00 bis 24:00 werden die Hör-Orte von kostenfreien Shuttlebussen angefahren. Abfahrtzeiten und Routen finden Sie hier.

1 Kommentar zu „Lange Nacht der Ohren:
vorgezogene Halloweenparty nicht nur für Nerds“

  1. 1

    id Kommentar von HeynoF

    Eine tolle, gelungene Veranstaltung der HiFi Händler in Berlin.
    Es hat Spass gmacht, die versch. Vorführungen zu vergleichen.
    Klasse Vorführungen kombiniert mit einer einmaligen
    Bewirtung mit Getränken und Häppchen im Audio Forum.
    Netter Service und kompetente Beratung.
    So stelle ich mir eine Informationsveranstaltung vor.
    Gruß an den Caterer: die Weine etc. waren auch
    klasse…!


trackback Kopiere die Trackback-URL

Kommentar schreiben

Textfeld » kleiner · größer

backtotop